Samita ASBL

Ayya Vimala

ordination

Ayya Vimala wurde 1967 in Holland geboren. Sie studierte Geophysik und Betriebswirtschaft und wurde später Managerin des Dhamma Pajjota Zentrums, des belgischen Meditationszentrums der Goenka-Tradition.

2008 und 2009 ordinierte sie als Sayalay Vimalacari im The Pyu Tawye Kloster bei Yangon für jeweils einen Monat und beschloss dann, die Robe dauerhaft zu nehmen. 2012 wurde sie in Anenja Vihara in Deutschland zur Anagarika ordiniert, ging dann nach Australien und lebte im Santi Waldkloster. Am 18. Februar 2014 wurde sie zur Samaneri ordiniert.

Am 7. August 2016 erhielt sie die volle Ordination als Bhikkhunī im Dharma Vijaya Buddhist Vihara in Los Angeles mit Ayya Gunasārī vom Mahapajapati Monastery als Ordinationsvorsitzender.

Sie ist Gründungsmitglied von Samita ASBL, eines Vereins mit dem Ziel, ein Kloster in Europa aufzubauen.